Beratung

Beratung – warum?physio_bild1

Ist der Therapiebedarf wirklich gestiegen?!
Der Praxisalltag lässt uns häufiger erleben, dass bei Eltern Sorgen, Unsicherheiten und Ängste im Bezug auf die Entwicklung der Kinder bestehen. Die Beratung durch uns kann Sie unterstützen Ihren Weg zu finden. Dabei liegt uns die liebevolle und bindungsorientierte Begleitung in der Eltern-Kind-Arbeit am Herzen.

Die langjährige Zusammenarbeit zwischen mir und Frau Deckert (Ergotherapie) und die gemeinsame Weiterbildung 2014/2015 im ZOI in Kufstein, haben unsere Arbeitsweisen bestätigt, erweitert und kongretisiert.

Beratungsthemen Physiotherpaie:

  • Regulationsschwierigkeiten und Anpassungsprobleme im ersten Lebensjahr, wie z. B. Schreibabys, der mögliche Umgang mit der erlebten Ohnmacht und Hilflosigkeit in diesen Situationen
  • zurückliegende Probleme in der Schwangerschaft, bei der Geburt, einem nicht gelungenen Start und bei einem mangelhaften Erstkontakt z. B. nach Kaiserschnitt, Stillschwierigkeiten, Schlafen
  • Stabilisierungstechniken für Mutter und Kind in den ersten Lebensjahren
  • Abweichungen von der Bewegungsentwicklung, „wann besteht Grund zur Besorgnis und was ist im regulären Rahmen…?“
  • überlastungsbedingte/ körperliche Beschwerden, Möglichkeiten zur Linderung und Tricks für den Alltag

Kosten € 60,00/ 45 Min.

Beratungsthemen Ergotherapie finden Sie hier.